Waal

Ziele und Inhalte der Stiftung

Ein Ziel unserer Stiftung Logos und Ethos ist es, logotherapeutische Aus- und Fortbildung nach dem Grundkonzept der Logotherapie und Existenzanalyse von Viktor Frankl anzubieten. Unsere Arbeit umfasst auch vielfältige Seminare, Vorträge und Kurse zu Themen wie  Konfliktlösungen im privaten Bereich wie in der Arbeitswelt, Traumabewältigung, Überwindung seelischer Kriegsfolgen in der zweiten und dritten Generation. Unsere Ausstellungspräsentationen zielen auf die Themen Kriegsüberwindung, Widerstand gegen Diktaturen, Friedensinitiativen.

Die Förderung von Forschung zu unseren Stiftungsinhalten, sowie die Durchsetzung logotherapeutischen Gedankenguts in der Gesellschaft gehört zu unseren Zielen.

AKTUELLES


Ausstellung

"Das größte Problem ist die Wiederherstellung des einfachen menschlichen Anstands.
Carl Friedrich Goerdeler - Politik und Verantwortung"
(Wanderausstellung)
mehr ...


Buch-Neuerscheinungen / Veröffentlichungen

Wörterbuch der Logotherapie und Existenzanalyse von Viktor E. Frankl
Das Vermächtnis des Widerstands gegen das NS-Regime - Hans-Günter Richardi Erweiterte Neuauflage, Sept. 2017
Autoren: Karlheinz Biller, Maria de Lourdes Stiegeler
mehr ...

Moment Mal! Du hast jetzt Pause!
Anmerkungen zum effektiven Pausen- und Erholungsmanagement
von Cornelia Schenk
mehr ...

Die perfekte Welle
Auf der Welle der Arbeitszufriedenheit surfen
von Cornelia Schenk
mehr ...

Das Vermächtnis des Widerstands gegen das NS-Regime
Das Vermächtnis des Widerstands gegen das NS-Regime - Hans-Günter Richardi Gedenktagung zur Erinnerung an die Befreiung des Transports der Sippen- und Sonderhäftlinge in Südtirol vor 70 Jahren
mehr ...

Luther - Lehrmeister des WiderstandsLuther – Lehrmeister des Widerstands
von Uwe Siemon-Netto
ISBN 978-3-03848-092-1
Mehr unter www.wewewi.de

Carl Goerdeler gegen die Verfolgung der Juden
von Peter Hoffmann im Böhlau Verlag